• IRIS MARIA STROMBERGER

    SCHAUSPIELERIN


  • IRIS MARIA STROMBERGER

    SCHAUSPIELERIN


  • IRIS MARIA STROMBERGER

    SCHAUSPIELERIN


Über mich



Ich in Fakten

Größe: 169 cm

Konfektionsgröße: 36

Haare: rotbraun

Augenfarbe: braun

Spielalter: 25 bis 35

Staatsbürgerschaft: Österreich

Fremdsprachen: Englisch sehr gut; Grundkenntnisse in Französisch und Italienisch

Dialekte:   Kärntnerisch, Wienerisch



Ausbildung

Schauspiel: Studium mit staatlich anerkanntem Diplom  (Schauspielschule Krauss),  Fortbildungen u.a. bei Doris von Liebezeit

Studiosprechen:  Unterricht bei Katrin Daliot

Gesang:  Unterricht bei Katharina Hofer, Ursula Hofrichter, Vocasa Vocal School

Contemporary Dance: 7 Jahre Training bei Stefanie Eisl

Ballett: 4 Jahre Training bei Eva-Maria Kraft und Tanzstudio Move On

Musicalausbildung: 1 Jahr in der Musicalschule Johannsen mit Tanz und Gesang



Sonstiges

Erfolge als Literatin mit diversen Auszeichnungen (Stipendium des Landes Kärnten für Literatur)

Vita

Fotos & Medien

Medienecho

  • „Was Stromberger via Gesten, Gesichts- und Gliederverrenkungen interpretiert, ist von Klasse getragen“

  • „Ästhetischer Ausdruck par excellence“

  • „Man möchte von Iris Maria Stromberger, die Alltagssprache zur Kunstsprache erhebt, hierzulande mehr hören und sehen.“

 

KRITIKEN

Termine



Chaos und Utopia

Von Stephan Lack und Töchter der Kunst

Nach Motiven von Lewis Carrolls Alice im Wunderland

Eine Gesellschaftssatire über die Konstruktion von Vorschriften, Normen und Sprache

SPIELTERMINE:

28. Januar, 11:00

29. Januar, 11:00

30. Januar, 11:00

31. Januar, 11:00

1.  Februar, 11:00

Weitere Spieltermine und Abendvorstellung im Juni

Spielort:

Theater Drachengasse

Drachengasse 1

1010 Wien



Geschlossene Gesellschaft

von Jean Paul Sartre

PREMIERE:
16. August, 20:00

Wiederaufnahme:

in Planung

 

Spielort:
Klagenfurter Ensemble Theater

Messehalle 11
9020 Klagenfurt

Nähere Infos zur Geschlossenen Gesellschaft

 

 

 

Kontakt


captcha

Alle Angaben sind vertraulich und werden auf keinen Fall an Dritte weitergegeben